Schuljahr 2016/17

Schulleitung auch offiziell eingesetzt

Ihre Aufgaben als Schulleiter und Konrektorin absolvierten Dominik Bernhart und Nadine Waidelich schon das ganze, zu Ende gehende Schuljahr. Jetzt wurden sie auch offiziell als Schulleiter-Team eingesetzt.

Schwarzwalder Bote - Bitte hier weiterlesen...

Abschlussfeier der 9er und 10er

Mit der Verabschiedung des letzten Jahrgangs der Werkrealschule und den ersten Absolventen der Gemeinschaftsschule, die ihren Hauptschulabschluss erreicht haben, feierte die Neubulacher Schule am 21.07.2017 eine "Abschlussfeier, die es so nie wieder geben wird", so Schulleiter Dominik Bernhart, der ab dem kommenden Schuljahr einer reinen Gemeinschaftsschule vorstehen wird.

Schwarzwälder Bote - Bitte hier weiterlesen...

Verabschiedung von Frau Yvonne Bohnet

Frau Bohnet, Herr Dr. Bernhart

Frau Bohnet ist eine „Institution“ in der Ganztagesbetreuung unserer Schülerinnen und Schüler. Seit 17 Jahren übernahm sie die Frühbetreuung von 6:45 - 8:15 Uhr in der Mathildenschule. Bei den Schüler/innen ist sie sehr beliebt und wir haben sie in dieser Zeit als eine sehr zuverlässige Kollegin erlebt, die mit ihrer kollegialen und hilfsbereiten Art eine wichtige Konstante innerhalb des Betreuungsteams darstellte. Da sie demnächst in ihren alten Beruf zurückkehren wird, wurde sie am Dienstag, den 18. Juli 2017 bei uns verabschiedet.

Wir danken Frau Bohnet auch an dieser Stelle noch einmal herzlich für die professionelle und pädagogisch sehr wertvolle Arbeit mit unseren Kindern in dieser langen Zeit und wünschen ihr für die Zukunft alles erdenklich Gute! Die Aufgaben von Frau Bohnet in der Betreuung werden künftig von Frau Beate Funk übernommen. Wir sind sehr froh, dass eine solch gute Lösung gefunden werden konnte. Frau Funk ist ebenfalls schon lange in der Ganztagsbetreuung unserer Schule tätig. Sie kennt die Kinder und wir wissen sie bei ihr in sehr guten Händen.

Eine neue Schülerbücherei für die GMS Neubulach

An der Gemeinschaftsschule Neubulach gibt es bald eine Schülerbücherei. Finanzielle Unterstützung stellt die Sparkasse Pforzheim Calw zur Verfügung.

Bitte hier weiterlesen...

Tennisprojekt der Vorbereitungsklasse

Deutschunterricht mal anders

Heiß ging es her auf dem Neubulacher Tennisplatz und das lag nicht nur am Wetter. Voller Begeisterung trafen sich die Schüler der Vorbereitungsklasse zum Projekt „Tennis“ mit Eberhard Carl, dem Integrationsbeauftragten des Landratsamts Calw.

Bitte hier weiterlesen...

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Die Gemeinschaftsschule Neubulach war beim "Coding Summer Camp" in Berlin vertreten, wo sich unsere Fünft- und Sechstklässler/innen in Workshops und Wettbewerben mit anderen Schülern aus ganz Deutschland im Programmieren messen konnten.

In ihrem Blog berichten unsere Berlinfahrer von ihren Erlebnissen...

Bundesjugendspiele der Klassen 5 bis 9 am 23. Juni 2017

Die Durchführung der Bundesjugendspiele ist immer mit einem wetterbedingten Risiko verbunden. Im schlimmsten Fall regnet es, doch wenn es zu heiß ist, können sie ebenfalls nicht stattfinden. In der letzten Woche waren die Temperaturen sehr hoch und so mancher stellte sich die Frage, ob die Spiele nicht besser verschoben werden sollten.

Bitte hier weiterlesen...

Schulleitung komplett: Nadine Waidelich wurde zur Konrektorin der GMS Neubulach ernannt

Jetzt ist es offiziell und amtlich! Der Amtsleiter des Staatlichen Schulamtes Pforzheim Volker Traub händigte am letzten Donnerstag (22.06.2017) Frau Nadine Waidelich die Ernennungsurkunde zur GMS-Konrektorin aus.

Bitte hier weiterlesen...

Erfolgreiche beim Wettbewerb „Vielfalt BUNTerLEBEN“

Die Klasse 6c der GMS Neubulach räumte nun schon beim dritten Wettbewerb in diesem Schuljahr einen Preis ab!

Diesmal erreichten Sie den 4. Platz beim bundesweiten Wettbewerb „Vielfalt BUNTerLEBEN“von der Firma PILOT (stellt Schreib- und Bürowaren, z.B. die „Frixon“-Stifte her). Der Wettbewerb richtete sich an Schüler/innen der Sekundarstufe 1 (Klassen 5-10). Inhaltlich ging es darum, dass die Schüler/innen Projekte vorstellen, die zeigen, wie Vielfalt an ihrer Schule gelebt wird und wie sie sich dabei gegenseitig unterstützen.

Bitte hier weiterlesen...

Code your life - wir programmieren Heimatlieder

Nachdem wir im März bereits einen erfolgreichen Testlauf mit den LEGO-Robotern mit einigen freiwilligen Viertklässlern durchführen konnten, gab es jetzt ein erneutes Projekt bei dem es um das Programmieren in der Primarstufe ging.
Die Code Your Life-Initiative veranstaltete den Wettbewerb „Unsere Heimat. Unsere Hymne“. Dabei ging es darum, dass Schüler/innen der dritten Klassen sich ein Heimatlied aussuchen und dieses auf dem Mikro-Computer „Calliope Mini“ programmieren...

Bitte hier weiterlesen...

47. Internationalen Jugendwettbewerb "jugend creativ"

„Freundschaft ist ... bunt!“ lautete das Motto dieser Wettbewerbsrunde und forderte Kinder und Jugendliche auf, sich kreativ mit dem Thema „Freundschaft“ auseinanderzusetzen. Für alle Preisträgerinnen und Preisträger hat die Raiffeisenbank im Kreis Calw tolle Preise vergeben. Bei der feierlichen Siegerehrung am Mittwoch, 24. Mai 2017 in der Gemeinschaftsschule Neubulach überreichten Geschäftsstellenleiter Peter Roller und Jugendberater Robin Helbig die Preise an die stolzen Gewinner.

Bitte hier weiterlesen...

Profilfach Sport besucht das Fitnessstudio "Gym 24" in Calw-Stammheim

Im Rahmen des Profilfachs Sport besuchten die Klassen 8 und 9 am Donnerstag, den 27. April 2017 das Fitnessstudio "Gym 24" in Calw-Stammheim. Dieses neueröffnete Fitnessstudio hat 24 Stunden täglich geöffnet und verfügt über moderne Geräte. Zudem bietet das Gym 24 verschiedene Kurse (Hiit, Yoga, Worldjumping, freies Gerätetraining) an.

Bitte hier weiterlesen...

Neubulacher Ethikprojekt „Essen verbindet Menschen“ ein großer Erfolg

Getreu dem Motto „Essen verbindet Menschen“ hat die Ethikgruppe einen kleinen Beitrag zur Integration geschafft, der zukünftig als Basis für ein engeres Miteinander der VKL- und Regelklassen an der Gemeinschaftsschule Neubulach dienen kann.

Bitte hier weiterlesen...

Presseerklärung der Gemeinschaftsschulen im Kreis Calw

Was vor 5 Jahren mit der Gemeinschaftsschule in Neubulach begann, hat sich seither zu einer festen Säule im Bildungswesen etabliert und es gibt heute neben Neubulach erfolgreiche Gemeinschaftsschulen in Althengstett, Ebhausen und im nächsten Schuljahr auch an der Zellerschule in Nagold.

 

- Artikel im NaWo vom 16.03.2017

- Artikel im Schwabo vom 24.03.2017

- Hier geht es zur kompletten Presseerklärung

- Beitrag der "Neuen Welle"vom 15.02.2017

 

 

Förderverein begrüßt 100. Mitglied

Der Förderverein der Schule Neubulach e.V. hat sich zum Ziel gesetzt die Gemeinschaftsschule von Klasse 1-10 in vielfältiger Weise zu unterstützen.
Im Rahmen des Schulfestes der Gemeinschaftsschule konnte sich der Vorstand des Fördervereins nun über das 100. Mitglied freuen.

Bitte hier weiterlesen...

21.03.2017 Schulfest

Am Samstag, 18.03.2017 fand unser lang ersehntes Schulfest statt. Schüler und Lehrer hatten mit viel Freude ihren Beitrag dazu geleistet und waren stolz, "Ihre Gemeinschaftsschule" allen Interessierten vorzustellen...


Hier gelangen Sie zum Schwabo-Artikel vom 21.03.2017!

Hier gelangen sie zum Amtsblatt-Artikel der KW 12!

Thementage Frühling in Klasse 1 und 2

Vom 22.03 - 24.03.2017 fanden in den Klassen 1 und 2 die Thementage „Frühling“ statt. In jahrgangsgemischten Gruppen erlebten die Schüler jeden Tag eine zweistündige Aktion zum Thema „Frühling“.

Bitte hier weiterlesen...

07.03.2017 Klett-Wettbewerb: GMS ist Landessieger !!!

Es ist mittlerweile ein renommierter Wettbewerb, den der Klett Schulbuchverlag in regelmäßigen Abständen für das Fach Englisch ausschreibt. An der Gemeinschaftsschule Neubulach nahm in diesem Jahr die Klasse 6c an „School Kids For Nature“ teil. 

Bitte hier weiterlesen...

Neue Infobroschüre der GMS Neubulach

Jetzt neu! Die neue Infobroschüre zum Sekundarbereich (Klasse 5-10) der Gemeinschaftsschule ist im November 2016 erschienen und erklärt unser pädagogisches Konzept und gibt Einblicke in unseren Schulalltag.

Hier gelangen Sie zum Download!

Bulach-Cup 2017: Sportliches Kräftemessen an der GMS Neubulach

In der vergangenen Woche war es wieder so weit: Wie jedes Jahr fand der Bulach-Cup statt, bei dem die Klassen 5-10 am Mittwoch, den 15. Februar und Donnerstag, den 16. Februar in einem schulinternen Sportturnier den Sieger ermittelten. Dabei konnten die Schüler der jeweiligen Klassen ihr sportliches Können beim Fußball, Handball, Völkerball und Brennball unter Beweis stellen.

Hier weiterlesen...

Neue Schul-T-Shirts der Schüler an der GMS

Bunte Vielfalt an der Gemeinschaftsschule Neubulach: Das Logo der Schule Neubulach zeigt viele bunte Puzzleteile. Dieses ist nunmehr nicht nur an der Schulfassade der GMS zu finden, sondern seit vergangener Woche auch auf zahlreichen T-Shirts vieler Schülerinnen und Schüler der GMS.

Bitte hier weiterlesen...

Klassenfahrt nach Dachau

Auf den Spuren des Holocaust...

Wir, die Schüler der Klassenstufe 9 und 10 der GMS Neubulach besuchten mit unseren Lehrern Frau Kollefrath, Herr Stoll und Herr Lochmüller die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Dachau.

Hier bitte weiterlesen!

Hurra, die LEGO-Roboter sind da!

Sie wurden sehnsüchtig erwartet!
Kaum war die Freude über die 1.000 €-Spende der Raiffeisenbank abgeklungen, startete eine Phase der Ungeduld und der Vorfreude. Die ersten drei Geräte waren bestellt und nun galt es die Lieferzeit abzuwarten.

Letzte Woche war es endlich soweit und wir konnten das große Paket in Empfang nehmen...

Bitte hier weiterlesen!

1.000 € Spende für Lego-Roboter

Die Freude an der Gemeinschaftsschule Neubulach war riesig. Bei der Spendenausschüttung der Raiffeisenbank Calw wurde der Förderverein der Schule mit einer Spende von 1.000 Euro bedacht. Eingereicht hatte der Förderverein der Schule die Bezuschussung der Anschaffung von drei LEGO-Mindstorm-Robotern.

Hier weiterlesen!

24.01.2017 - 1.000 Euro Spende für den Förderverein der Gemeinschaftsschule Neubulach

Mottowoche der SMV an der Gemeinschaftsschule Neubulach

Zum ersten Mal veranstaltete die SMV der Gemeinschaftsschule Neubulach eine Mottowoche für die Klassen 3-10.
Angelehnt an den weltweiten Jogginghosen-Tag starteten wir montags im Sportoutfit...

Hier weiterlesen!

Theaterfahrt der Grundschule

Zu Beginn des neuen Jahres machten sich die Grundschulklassen der Gemeinschaftsschule Neubulach mit mehreren Bussen auf den Weg ins Stadttheater nach Pforzheim. Aufgeführt wurde dort das Märchen „Die goldene Gans“.

Hier weiterlesen...

14.12.2016 - Gesunde Ernährung, die Spaß macht

Wintersporttag an der GMS

Am Mittwoch, den 14.12.2016 fand an der Gemeinschaftsschule Neubulach der alljährliche Wintersporttag statt. Unsere Schüler hatten die Wahl zwischen Panoramabad, Polarion oder Sporthalle Neubulach. Hier konnten die Schüler zwischen verschiedenen Angeboten wählen...

Hier weiterlesen!

12.12.2016 - Schüler bestimmen per Mausklick die Schritte der Schildkröte

Bundestagsabgeordnete besucht die GMS Neubulach

Saskia Esken ist Mitglied des Deutschen Bundestages und zu ihren Arbeitsgebieten gehören die aktuellen Fragen der digitalen Bildung. Aus diesem Grund war sie am Donnestag, den 08. Dezember an der Gemeinschaftsschule Neubulach zu Gast. Das Besuchsprogramm startete mit einer Besichtigung des gerade bezogenen Neubaus einschließlich des neuen Computerraums und der neuen interaktiven Whiteboards. Hier weiterlesen.

Schenken macht Freude

Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Neubulach packen Weihnachtspäckchen für die Aktion „Licht im Osten“.

Während hier allmählich schon die Vorfreude auf Weihnachten beginnt, müssen anderswo Kinder selbst auf die elementaren Dinge des Alltags verzichten – von Weihnachtsgeschenken ganz zu schweigen. Hier weiterlesen.

Experimentierkoffer zum Lithium-Ionen-Akku: Gemeinschaftsschule Neubulach ist einer der Gewinner

Die Freude war groß: Myriam Gleiser, die Fachleiterin der naturwissenschaftlichen Fächer an der Gemeinschaftsschule Neubulach, bekam am Lehrerkongress der chemischen Industrie in Böblingen einen hochwertigen Experimentierkoffer zum Thema „Lithium-Ionen-Akku“ überreicht. Hier weiterlesen.

28.11.2016 - Selbst erproben und besser verstehen

Fredricktag der Klassen 1 und 2

Am Donnerstag, den 20.10.2016 nahmen die Erst-und Zweitklässler wieder am alljährlich stattfindenden Fredericktag an der Mathildenschule teil. Aber wer ist denn nun dieser Frederick und was passiert da genau? Jedes Jahr im Oktober werden die Kulturträger vom Land Baden-Württemberg eingeladen an diesem landesweiten Literatur-Lese-Fest teilzunehmen. Hier weiterlesen

Workshop in der Code Week

Als eine von nur 13 Schulen in ganz Deutschland beteiligt sich die GMS Neubulach an der „Code your life”-Initiative (frei übersetzt: „Programmiere dein Leben“) von Microsoft Deutschland und dem Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft. Hier weiterlesen

28.11.2016 - Erste Klassen ziehen in neue Räume

25.11.2016 Prominente Vorleserin

Ist das eine Linde oder eine Buche?

Bepackt mit Sammelbeutel, Bestimmungsblatt, Klemmbrett, Bleistift und Papier machten sich die Zweitklässler auf den Weg, um Bäume zu bestimmen, Blätter zu sammeln und Rindenabdrücke durch Frottage zu erstellen.  Hier weiterlesen

Geografie mal anders

Wo lernt man am besten sich zu orientieren? Genau- direkt vor der Schultüre, im Freien nämlich. Und so wurde der Nachmittagsunterricht am Dienstag, den 25.Oktober 2016 nach draußen verlegt, damit die Schülerinnen und Schüler das Orientieren mithilfe von GPS-Geräten üben konnten. Hier weiterlesen

10.11.2016 Generationenübergreifend gefeiert

Römertag in Klasse 6

Gemeinsam lernen – gemeinsam präsentieren – gemeinsam profitieren

Unter diesem Motto gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6 vor einigen Tagen einen Römertag. Wochen vorher begann die Vorbereitung: In Kleingruppen suchten sich die Schülerinnen und Schüler unter Anleitung der Geschichtslehrer Verena Krieger und Chris v. Einem ein Thema aus und vertieften sich recherchierend, handelnd und schließlich projektorientiert in ihr Spezialgebiet. Hier weiterlesen

Neues aus dem Rektorat

Es hat lange gedauert, doch seit Mitte der Sommerferien ist es fix: Die GMS Neubulach hat einen neuen Schulleiter. Ich möchte an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen mich Ihnen kurz vorzustellen. Mein Name ist Dominik Bernhart und ich bin von Haus aus Realschullehrer. Hier weiterlesen

"Ideale sind ein Leuchtturm, kein Hafen." (Axel von Ambesser)

Mit vielen Ideen und großen Idealen ruhen sich die Viertklässler nicht im Hafen aus, sondern starten in ein vielschichtiges Kunstprojekt. Nachdem die Kinder in ihren Feriengeschichten von Erlebnissen am Meer und See berichteten, wurden die Themen im BK-Unterricht aufgegriffen. Hier weiterlesen.

Gelungener Lesestart in der Schule - Bericht vom 18.10.16

Jeder Tag endet am Lagerfeuer - Bericht vom 12.10.16

Wie wird denn Butter gemacht?

Diese Frage wurde den Schülern der drei zweiten Klassen beim Bauernhofbesuch im September 2016 von der Bäuerin Frau Hirschfeld in Pfalzgrafenweiler gestellt. Den Kindern war gleich klar, dass es etwas mit Milch zu tun haben musste. Hier weiterlesen.

Einschulung Klasse 1

Am Samstag, den 17.09.2016 wurden 62 Erstklässler feierlich in die Gemeinschaftsschule Neubulach eingeschult. Zum ersten Mal fanden sowohl der Einschulungsgottesdienst, als auch die anschließende Willkommensfeier in der großen Sporthalle in Neubulach statt, um genug Platz für die zahlreich erschienenen Gäste zu bieten. Hier weiterlesen

Mit einer Reise nach Ägypten begrüßt - Bericht vom 17.09.16

Neuer Imagefilm der GMS Neubulach

Im Rahmen unserer Projektprüfung haben wir Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 einen neuen Film gedreht. Dieser zeigt, wer wir sind, wie unsere Lehrer so ticken und was unsere Schule besonders macht! Viel Spaß am Ansehen!

Schüler erlernen das Programmieren - Bericht vom 27.09.16.

Programmieren in der Schule - Innovative Wege zur Medienkompetenz

Die Herausforderungen sind groß: Die Schülerinnen und Schüler sollen heutzutage Medienkompetenz erwerben, verantwortungsbewusst mit den verschiedenen neuen Technologien umgehen können und gleichzeitig durch ihre Schulbildung auf die fortschreitende Digitalisierung der Gesellschaft und das spätere Berufsleben optimal vorbereitet sein. Hier Weiterlesen

Elf Lehrer komplettieren das Kollegium - Bericht vom 28.09.16.

Wollte zurück wo die Musik spielt - Bericht vom 10.0.9.2016

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.