Schuljahr 2017/18

Gemeinschaftsschüler beim Musical "Treasure Hunt"

Die Unterstufenschüler der Gemeinschaftsschulen Ebhausen, Althengstett und Neubulach erlebten gemeinsam das Musical "Treasure Hunt" für Englischanfänger und hatten dabei Gelegenheit, ihre Sprachkenntnisse außerhalb des Unterrichts bei der anschließenden Austauschrunde zu zeigen.

Hier geht´s zum Bericht im Schwarzwälder Boten

Besuch der Klasse 5a bei den Bienen

Jeder kennt die Biene, doch nur wenige wissen wie sie in ihrem Bienenstaat lebt. Auch das fragten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a im Biologieunterricht.
Daher erklärte sich die Schulimkerin Carolin Klumpp bereit am Montag, den 09. Juli für die Klasse 5a das Bienenhaus auf der schuleigenen Streuobstwiese zu öffnen und die Schülerinnen und Schüler einen Blick hinein werfen zu lassen.

Bitte hier weiterlesen...

Wasseraktionstag an der GMS

Am 29.06.2018 haben die Schülerinnen und Schüler aus dem Profilfach Sport Klasse 9 einen Wasseraktionstag für die Klassen 4a und 4b geplant und selbständig organisiert. Es wurden verschiedene Stationen vorbereitet - wie zum Beispiel: "Ball über die Schnur" mit Wasserbomben, welche die Schule spendiert hatte.

Bitte hier weiterlesen...

Einzigartiges Schulprojekt wird mit Jugendförderpreis belohnt

Es ist ein einmaliges Projekt in Baden-Württemberg: Jeden Donnerstag von 13 bis 14 Uhr trifft sich in der Mittagspause eine Gruppe Schüler der Gemeinschaftsschule Neubulach (GMS) mit Abteilungskommandant Oliver Schaible von der Feuerwehr Neubulach zum Projekt "Feuerwehr macht Schule".

Hier geht´s zum Bericht im Schwarzwälder Boten...

Erlebnisse in der Ganztagesbetreuung an der GMS

Während eines Schuljahres können sich die Kinder der Klasssen 1-4 für verschiedene Projekte entscheiden. Diese finden immer montags/dienstags/donnerstags von 14:30 bis 16:00 statt. Es finden immer 2-3 Angebote pro Nachmittag statt, welche drei mal im laufenden Schuljahr wechseln.

Seit den Osterferien konnten die Kinder z.B. montags aus diesen 3 Angeboten auswählen: Büchereibesuch bei den "Leseratten", Sport und Spiele in der Turn- und Festhalle sowie Projekt "Unser Haustier, der Hund". 12 Kinder entschieden sich für unser "Hundeprojekt" und erlebten bis zu den Sommerferien spannende, lustige und wissensvermittelnde Eindrücke zum Thema Hund mit Frau Lorsbach-Dürr.

Bitte hier weiterlesen...

Fußballaktionstag für Mädchen

Während sich die internationale Fußballwelt auf die Weltmeisterschaft in Russland konzentrierte, gaben Mädchen aus der Neubulacher Gemeinschaftsschule (GMS) selbst Gas auf dem Rasen. Die Teilnehmerinnen konnten sich am Aktionstag am 04.07.2018 beim Slalom-Dribbling, Torschuss in unterschiedlichen Varianten und kleine Partien austoben.

Der Württembergische Fußballverband (WFV) hatte nicht nur den Spiel- und Technikparcours organisiert, sondern entsandte auch Vertreter. Michael Rieger war zum Beispiel beim Aktionstag dabei.

Hier geht´s zum Bericht im Schwarzwälder Boten

Berufsorientierung - Kooperation mit Firma Veyhl

Die Gemeinschaftsschule Neubulach beschreitet bei der Berufsbefähigung seiner Schüler neue Wege und sucht die Kooperation mit umliegenden Firmen, z.B. mit dem Metallbetrieb ­Veyhl aus Zwerenberg. Den Schülern bieten sich so auch in Neubulach zahlreiche Möglichkeiten.

Hier gehts zum Artikel im Schwarzwälder Boten...

Spende für zusätzliche Lego-Roboter

Mit einer Spende von 900 Euro unterstützt die "Photovoltaikanlage Sporthalle Neubulach GbR" die Medienbildung in der Gemeinschaftsschule Neubulach.
"Durch diese Spende können wir unseren Bestand ausbauen", erläutert Schulleiter Dominik Bernhart.

Herzlichen Dank hierfür!

Hier gehts zum Artikel im Schwarzwälder Boten...

Jetzt geht’s los! Feierlicher Spatenstich zum Start des zweiten Bauabschnittes

Es wurde lange geplant, umgeplant und auf die Finanzierungszusage des Landes gewartet. Nun ist es soweit und es geht endlich los.
Am Donnerstag, den 03. Mai fand an der GMS Neubulach der Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt statt. Dabei entsteht ein völlig neues Gebäude.

Bitte hier weiterlesen...

Hier geht´s zum Artikel im Schwarzwälder Boten

Neubulacher Schulsanitäterinnen qualifiziert für Landeswettbewerb

Die Kreisverbände Calw, Pforzheim und Freudenstadt des DRK veranstalteten für die Kinder und Jugendlichen der jeweiligen Jugendrotkreuzgruppen sowie für die Teams der Schulsanitätsdienstgruppen der drei Landkreise einen überregionalen Kreisentscheid.
Dieser fand am 28. April 2018 an der Gemeinschaftsschule in Neubulach statt, an dem zum ersten Mal der Schulsanitätsdienst unserer Gemeinschaftsschule teilnahm.

Bitte hier weiterlesen...

Welttag des Buches an der Gemeinschaftsschule Neubulach

Am 23. April findet jährlich der Welttag des Buches statt. Dazu gibt die Stiftung Lesen für jeden Welttag eine Geschichte in Buchform („Ich schenke dir eine Geschichte“) heraus. Dieses Jahr ging es in der spannenden Geschichte um einen Skate-Wettbewerb, ein Skateboard und natürlich auch um Freundschaft.
So bereitete die Bulicher Bücherkiste auch dieses Jahr eine Schnitzeljagd für die Klassen 5 und 6 rund um die Geschichte vor.

Bitte hier weiterlesen...

Orientierungstage - Achtklässler auf Entdeckungstour zu sich selbst, zu guter Teamarbeit und zum zukünftigen Beruf

Im April machten sich die drei 8. Klassen der Gemeinschaftsschule Neubulach auf den Weg ins Schulungs- und Freizeitzentrum Dobel für die traditionellen Orientierungstage. Diese finden im Rahmen der frühzeitigen Berufsorientierung statt, die seit jeher einen Schwerpunkt in der Gemeinschaftsschule bildet.

Darüber hinaus standen weitere Aspekte wie die Selbsteinschätzung der eigenen Persönlichkeit mit allen damit verbundenen Stärken und Schwächen sowie gutes Teamwork im Vordergrund.

Bitte hier weiterlesen...

Bläsergruppe hat Auftritt beim Vorspiel der Musikschule

Das jüngste Konzert der Musikschule Wildberg fand nicht, wie gewöhnlich, im Schulgebäude im Klosterhof Wildberg, sondern in der Effringer Marienkirche statt. Seit mehreren Jahren kooperiert die musikalische Bildungsstätte mit drei allgemeinbildenden Schulen der Umgebung.

So empfingen die Zuhörer die Bläserklasse 3 der Gemeinschaftsschule Neubulach. Von den Lehrern Achim Olbrich, Helgard Israel und Stefan Schneider sorgsam vorbereitet, erfreuten die jungen Bläser die Publikumsohren mit ihren einstudierten Beiträgen.

Hier geht´s zum Artikel im Schwarzwälder Boten...

 

 

Ausstellung "Ägypten" in der Vogtei Neubulach

Schülerinnen führen durch die Ausstellung

Die Klasse 5b der Gemeinschaftsschule hat sich in den Fächern Kunst, Geschichte, Medienbildung und Geografie mit dem Alten Ägypten beschäftigt. Dabei haben sie aber nicht nur Texte gelesen und sich Daten eingeprägt, sondern sie sind tief in die Faszination dieser Hochkultur eingetaucht. Dabei herausgekommen sind greifbare "Lernprozesse", wie Schulleiter Dominik Bernhart bei der Ausstellungseröffnung erklärte.

Hier geht´s zum Artikel im Schwarzwälder Boten

Schule unterstützt die Aktion „Saubere Landschaft“

Am Samstag, den 14. März fand in Neubulach die Aktion „Saubere Landschaft“ statt. Für uns als Schule sind Veranstaltungen an den Wochenenden oft recht schwierig zu realisieren. Es fahren nicht alle Busse, die Kinder haben private Termine in Kreise der Familie oder in ihren Vereinen. Aus diesem Grund haben wir die Aktion vorgezogen und bereits am Freitag Müll gesammelt.

Bitte hier weiterlesen...

48. Jugendwettbewerb „jugend creativ“

Der Wettbewerb „jugend creativ“ der Raiffeisenbank im Kreis Calw erfreute sich auch in diesem Jahr einer regen Beteiligung. Das diesjährige Wettbewerbsmotto lautete „Erfindungen verändern unser Leben“.
In einer feierlichen Siegerehrung wurden am 13.04.2018 die Preise auf der Ortsebene vergeben.

Bitte hier weiterlesen...

Hier geht´s zum Artikel im Schwarzwälder Boten...

Schüler des Sportprofils erfolgreich beim GMS-Fußballturnier

Am 07.03.2018 fand erstmalig, im Zuge einer Kooperation der Gemeinschaftsschulen Althengstett, Ebhausen und Neubulach, ein Schulfußballturnier statt, welches in der Sporthalle in Althengstett ausgetragen wurde.
In eng umkämpften und spannenden Partien stellten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihr Können unter Beweis.

Bitte hier weiterlesen...

DRK berichtet über die Schulsanitäter in Neubulach

Seit diesem Schuljahr gibt es den Schulsanitätsdienst an unserer Gemeinschaftsschule. 25 hochmotivierte Schüler/innen der Klassenstufen 7-10 treffen sich wöchentlich, um den Mitschülern in Notfällen helfen zu können.
Hierüber hat jetzt auch der DRK-Kreisverband informiert.

Bitte hier weiterlesen...

Hier geht´s zum Artikel im "rotkreuz aktiv"

Hier geht´s zur Homepage des DRK Kreisverband Calw

Feuerwehr macht Schule - Löschgruppe an der GMS

Wir sind sehr stolz, dass es ein neues Angebot für die Schüler/innen der Klassen 5-10 gibt. Unter dem Projektnamen „Feuerwehr macht Schule“ werden künftig jeweils am Donnerstag in der Mittagspause Schülerinnen und Schüler in den verschiedensten Themengebieten aus vorbeugendem und abwehrenden Brandschutz unterrichtet.

Bitte hier weiterlesen...

Bericht im Schwarzwälder Boten

 

 

Vortrag "Medienwelten unserer Kinder" mit Herrn Celik

Für unsere Kinder und Jugendlichen ist die digitalisierte Welt normaler Alltag und das Bewegen im Internet ist als eine Kulturtechnik anzusehen. Sie wachsen mit Smartphones und sozialen Medien auf und es stellt sich für Eltern, Erziehungsberechtigte aber auch für die Schule oft genug die Frage, wie wir unsere Kinder einerseits vor den Gefahren schützen, die mit diesen neuen Medien verbunden sind und sie aber andererseits zu einer mündigen Teilhabe an einer volldigitalisierten Gesellschaft führen können.
Am Dienstag, den 06.03.2018 war Aytekin Celik im Auftrag des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg an der Gemeinschaftsschule Neubulach zu diesem Thema zu Gast.

Bitte hier weiterlesen...

Hier finden Sie "Tipps für Eltern"

DRK und BARMER fördern unseren Schulsanitätsdienst

Nachdem der Förderverein der Schule bereits die Grundausstattung der Sanitäter (Westen und ein erster Einsatzrucksack) gesponsert hat, finanzierte nun die BARMER einen zweiten Schulsanitätsrucksack.
Dieser wurde gemeinsam vom Regionalgeschäftsführer der BARMER Herrn Bodin, Herrn Pfrommer vom DRK Neubulach und Frau Rühle vom DRK Kreisverband Calw übergeben.

Bitte hier weiterlesen...

Junge Denksportler für nordbadische Meisterschaften qualifiziert

Am Samstag, den 03.02.2018 wurde am Christophorus-Gymnasium in Altensteig die Schulschach-Meisterschaft im Schulamtsbezirk Freudenstadt ausgetragen.
Mit von der Partie waren zwei Mannschaften der Gemeinschaftsschule Neubulach mit Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5, 6 und 9, die im an der Schule angebotenen „Wahlkurs Schach“ zum Teil erstmals mit dem „königlichen Spiel“ in Berührung gekommen waren.

Bitte hier weiterlesen...

„Lernen im Jahr 2018“ Bildungsforscher Prof. Dr. Diethelm Wahl informiert an der Gemeinschaftsschule Neubulach über aktuelle Forschungsergebnisse

Seit Jahren ist Prof. Dr. Wahl ein gefragter Referent und begleitet sehr erfolgreich mehrere Schulen im gesamten deutschsprachigen Raum. In diesem Schuljahr arbeitet er auch mit der Gemeinschaftsschule Neubulach. Er besucht Unterricht, coacht Lehrkräfte und führt mit dem Kollegium einen pädagogischen Tag durch. Am Donnerstagabend (01.02.2018) hielt er darüber hinaus einen sehr gut besuchten Vortrag in der Neubulacher Turn- und Festhalle. Hier erläuterte er vor knapp 200 Gästen den aktuellen Forschungsstand und stellte darauf aufbauend Konsequenzen für die Gestaltung von Unterricht vor.

Bitte hier weiterlesen...

Hier werden Wünsche wahr - "Wünsch dir was"-Aktion des Schwarzwälder Boten und der Klasse 4a

Mit großem Engagement hat sich die Klasse 4a mit Klassenlehrerin Frau Kutschera um einen Platz in der „Wünsch dir was“-Aktion des SchwaBo beworben. Der Wunsch der Klasse: Einmal mit einem echten Chocolatier Pralinen herstellen. Und der Wunsch ging in Erfüllung! Am Mittwoch, den 13.12.2017 kam Herr Kevin Kugel, seines Zeichens Chocolatier aus Nufringen, in die Klasse und zauberte mit den Schüler/innen und vor allem natürlich mit Schokolade. Mit dabei war der Schwarzwälder Bote, der das Ganze in einem Artikel und einem Video festhielt. Hier geht es zum Artikel und zum Video.

Wir danken Herrn Kugel für diesen schönen Vormittag, den zahlreichen Eltern für Ihre Unterstützung und natürlich dem SchwaBo für das Möglichmachen dieser tollen Aktion.

Grundschulklassen der GMS Neubulach im Pforzheimer Stadttheater

Am 28.11.2017 machten sich die Grundschulklassen der Gemeinschaftsschule Neubulach mit mehreren Bussen auf den Weg ins Stadttheater nach Pforzheim. Aufgeführt wurde dort das Märchen „Das Dschungelbuch“ nach Rudyard Kipling.

Bitte hier weiterlesen...

Neuer Durchgang der Bläserklasse gestartet

Seit dem Schuljahresbeginn gibt es an der GMS Neubulach in den dritten Klassen eine neue Bläsergruppe.
21 Kinder bekommen seither Unterricht an Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune und Tenorhorn.

Bitte hier weiterlesen...

Kennenlerntage der Fünftklässler

Eine der besten Möglichkeiten, um seine neuen Mitschülerinnen und Mitschüler der Klassenstufe 5 und auch die neuen Klassenlehrer/innen kennenzulernen, sind an der Gemeinschaftsschule Neubulach traditionell die Kennenlerntage. Diese finden meist in den ersten Monaten des neuen Schuljahres statt, um die Gemeinschaft in den Klassen und in der Klassenstufe zu fördern. Und so fanden diese wieder für die Klassen 5 im Oktober 2017 statt.

Bitte hier weiterlesen...

Der Schulsanitätsdienst stellt sich vor

Seit diesem Schuljahr gibt es den Schulsanitätsdienst an unserer Schule. Die Schulsanitäter üben zweimal pro Woche und absolvieren noch vor den Weihnachtsferien den Rotkreuzkurs, der den ersten Ausbildungsabschnitt beendet. Danach werden sie mit Einsatzrucksack und Notfallhandy im Schulalltag präsent sein um im Notfall zu helfen. Die Schulsanitäter haben mit Unterstützung von Frau Hartmann und Frau Theimel ein Video gedreht, in dem sie sich und ihre Arbeit vorstellen.

 

 

Präventionstag "Verantwortungsvoller Umgang mit sozialen Medien

Präventionstag 2017

WhatsApp, Snapchat, Instagram, Facebook – bereits im frühen Jugendalter sind diese und andere soziale Medien zunehmend allgegenwärtig und machen auch längst vor dem Lebensbereich Schule keinen Halt mehr.

Grund genug, sich mit diesem Thema und all seinen Chancen und Risiken kritisch auseinanderzusetzen. Folgerichtig fand am Donnerstag, den 16. November der diesjährige Präventionstag unter dem Leitthema „Verantwortungsvoller Umgang mit sozialen Medien“ statt.

Bitte hier weiterlesen...

Projekt: Standby in Schulen

Unsere Schule führt in diesem Schuljahr das „Standby“-Projekt gemeinsam mit der Umwelt und Energieagentur im Kreis Karlsruhe in den Klassenstufen 4 und 7 durch.
Das Standby-Projekt, unter der Leitung von Frau Holland-Cunz von der Umwelt- und Energieagentur, ermöglichte den Schülerinnen und Schülern Erfahrungen zum Thema Energie auszutauschen. Im Laufe des Projektes wird der Stromverbrauch von Haushalts- und anderen elektrischen Geräten im Schulhaus untersucht.

Bitte hier weiterlesen...

33 neue Mitglieder im Förderverein

Der Förderverein der Gemeinschaftsschule konnte zu Beginn des laufenden Schuljahres 33 neue Mitglieder gewinnen. Diesen Neu-Zuwachs an Mitgliedern hat der Verein den Schülerinnen und Schülern zu verdanken, die für den Förderverein fleißig Werbung gemacht hatten.

Bitte hier weiterlesen...

Fredericktag der Klassen 1 und 2

Am Freitag, den 27.10.2017, nahmen die Erst- und Zweitklässler wieder am alljährlich stattfindenden Fredericktag an der Mathildenschule teil.

Wer ist denn nun dieser Frederick und was passiert da genau? Jedes Jahr im Oktober werden die Kulturträger vom Land Baden-Württemberg eingeladen, an dieser landesweiten Literatur-Lese-Aktion teilzunehmen.

Bitte hier weiterlesen...

Berufsorientierung der Abschlussklassen

Der Berufs- und Studienorientierung kommt an der GMS Neubulach ein hoher Stellenwert zu. In allen Klassenstufen wird das Thema über verschiedene Praktika und Berufsinformationsveranstaltungen sukzessive bearbeitet.
In diesem Zusammenhang fand in der Woche vom 16. – 20. Oktober 2017 für die Schülerinnen und Schüler der beiden 10. Klassen die Berufsorientierungswoche statt.

Bitte hier weiterlesen...

Baumdetektive unterwegs

Bei goldenem Herbstwetter waren die Baumdetektive der zweiten Klassen am 17.10.2017 auf Spurensuche. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen begaben sie sich mit allen Sinnen auf die Suche nach unterschiedlichsten Laub- und Nadelbäumen.

Bitte hier weiterlesen...

Lesepatin zu Besuch in der Grundschule

Unsere „Lesepatin“ Frau Bürgermeisterin Petra Schupp besuchte unsere Erstklässler/innen und überreichte den Kindern ein Startersets der „Stiftung Lesen“, bestehend aus einer Ratgeberbroschüre für die Eltern und das Buch „Ein Faultier geht zur Schule“. Die begeisterten Schülerinnen und Schüler begrüßten sie mit einem Lied und Frau Schupp las das erste Kapitel des

Bitte hier weiterlesen...

Förderverein unterstützt Anschaffung einer Markise am Jugendhaus

Ein Beispiel gelebter Kooperation zeigte sich im gemeinsamen Projekt des Fördervereins der Gemeinschaftsschule und der Stadt Neubulach: Im Sommer 2017 konnte die Markise hinter der Mensa der Gemeinschaftsschule montiert und eingeweiht werden. 

Bitte hier weiterlesen...

Großzügige Spende ermöglicht weiteren Ausbau des Roboter-Bestandes

Wir freuen uns außerordentlich, dass zum Ende des letzten Schuljahres aus den Reihen der Elternschaft eine private Spende von 1.000 € von Familie Kubesch aus Neubulach an den Förderverein der Schule getätigt wurde. Die Spende war zweckgebunden und sollte für die Anschaffung von weiteren LEGO Mindstorm Robotern verwendet werden.

Im Namen der gesamten Schulgemeinschaft bedanken wir uns sehr herzlich für diese großzügige Spende!

Bitte hier weiterlesen...

Einschulungsfeier der Erstklässler an der GMS Neubulach

Am Samstag, den 16. September 2017 war für 49 Schülerinnen und Schüler das große Warten endlich vorbei. Mit dicken Schultüten ausgestattet fanden sie sich mit ihren Verwandten in der Sporthalle zur Einschulungsfeier ein.

Bitte hier weiterlesen...

Einschulungsfeier neue Fünfer

Am Mittwoch, den 13.09.2017 wurden an der GMS Neubulach die neuen Fünftklässler/innen eingeschult. Die Festhalle in Neubulach war gut gefüllt und die neuen Schüler/innen und ihre zahlreichen Angehörigen erlebten eine bunte und abwechslungsreiche Feierstunde.

Bitte hier weiterlesen...

Förderung leistungsstarker Schülerinnen und Schüler

Die GMS Neubulach ist eines von wenigen Mitgliedern in der Bund-Länder-Initiative zur "Förderung leistungsstarker und potentiell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler“.

Mit dem Föderalismus in der Bildung ist es so eine Sache, oder besser gesagt: „Ländersache“. Doch in ganz zentralen und wichtigen Themenbereichen einigen sich der Bund und alle Bundesländer gemeinsam auf Initiativen, die gemeinsam finanziert und durchgeführt werden.

Bitte hier weiterlesen...

 

Hier gehts zur Presseerklärung des Kultusministeriums

Die teilnehmenden Schulen finden Sie hier

Baumaßnahmen: Es geht weiter!

In seiner Sitzung vor den Sommerferien hat der Gemeinderat die Weichen für die weiteren Baumaßnahmen gestellt. Wir sind sehr froh darüber, dass die Förderzusage des Landes endlich da ist und es nun weitergehen kann.

Artikel im Schwarzwälder Boten vom 21.07.2017

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.