Aktuelles aus dem Schulleben

Das Schuljahr fängt bei uns gleich mit einer sehr lohnenswerten Veranstaltung an, zu der ich Sie gerne einladen möchte:
Am Donnerstag, 23.09.2021 um 19 Uhr kommt Christoph Biemann zu uns. Herr Biemann ist "DER Christoph" aus der Sendung mit der Maus (der mit dem grünen Pullover) und er hat ein Buch mit dem Titel  "Buchstabenzauber" geschrieben.

➔ Weiterlesen

Die Abschlussfeiern fanden – wie im letzten Jahr auch – in zwei getrennten Durchgängen für unsere „Neuner“ und „Zehner“ in der Festhalle statt. Nach diesem außergewöhnlichen Jahr sind wir erleichtert und sehr stolz auf das, was wir hier gemeinsam geschafft und erreicht haben. Sowohl im Hauptschulabschluss als auch im Realschulabschluss wurden hervorragende Ergebnisse eingefahren!

>>> Hier geht es zur Berichterstattung im Schwarzwälder Boten vom 09.08.2021 <<<

➔ Weiterlesen

Pünktlich zu den Sommerferien ist er fertig geworden: Der große Rückblick auf die Aktivitäten und das Schulleben an unserer Schule seit Weihnachten. Das Lesen lohnt sich, denn es wird deutlich: Corona war zwar wichtig, aber bei weitem nicht alles und wir haben uns von diesem blöden Virus nicht unterkriegen lassen. Von daher für alle, die noch eine Urlaubslektüre suchen: Viel Spaß beim Lesen und allen schöne und erholsame Sommerferien!

>>>  INFOBRIEF downloaden <<<

➔ Weiterlesen

Das gibt es wirklich nur an wenigen Grundschulen! Wir sind sehr stolz darauf, dass wir für unsere Schüler/innen in den Klassenstufen 3&4 in Kooperation mit der Musikschule Wildberg eine Bläserklasse anbieten können.
Was gibt es Schöneres, als gemeinsam zu musizieren, Auftritte zu haben, als Team die Erfolge zu feiern und das Schulleben mit Musik zu bereichern? Für die Eltern ist es auch eine tolle Sache, denn der Bläserunterricht ist in den Schulalltag integriert - es braucht keine extra Termine am Nachmittag!

Das Video ist die Vorabinformation für das Schuljahr 2021/22. Selbstverständlich werden die Instrumente und die Details des Bläserunterrichts den Eltern und Schüler/innen zum Schuljahresbeginn nochmals ausführlich vorgestellt.

Hier geht es zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=8qY5LC5MoLA

➔ Weiterlesen

Jedes Jahr erhalten zum Welttag des Buches die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler der GMS Neubulach ein Buch von der Bulicher Bücherkiste geschenkt. Dieses Jahr handelte es sich dabei um die Comicgeschichte „Biber undercover“, das gemeinsam als Aktion in den fünften Klassen gelesen wurde.

➔ Weiterlesen

In den letzten Wochen des Schuljahres zeigte sich auch: Endlich sind wieder alle da und endlich können die Aktionen nachgeholt werden, die wir sonst im Laufe des Schuljahres alle gehabt hätten. Dazu gehören auch die „Motto-Tage“. In diesem Jahr waren dies „Zeitreise“, „Traumberufe“ und „Filmhelden“. Wie in den Jahren zuvor auch, hatte die komplette Schulgemeinschaft einen großen Spaß dabei und die Beteiligung war sehr groß

➔ Weiterlesen

Seit vergangenem Schuljahr ist die GMS fester Bestandteil des Schulnetzwerks ‚Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage‘ und versucht nun, dem Titel als „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ Ausdruck zu verleihen und Jahr um Jahr gerecht zu werden.

➔ Weiterlesen

Am 21. und 22.07.2021 unternahmen die sechsten Klassen der GMS Neubulach Ausflüge zum Freizeitheim „Alte Säge“ in Breitenberg. Nach dem langen Corona-Lockdown konnten es unsere Schülerinnen und Schüler kaum erwarten. Und so starteten Alle voller Begeisterung Mittwoch morgens in Neubulach.

 

➔ Weiterlesen

Auch während der Corona-Pandemie steht weder das Schul- noch das Studentenleben still. Weiterhin müssen Schüler*innen und Student*innen an Onlineunterricht teilnehmen und Leistungen erbringen. So auch ich. Mein Name ist Vanessa Neher und ich befinde mich momentan im sechsten Bachelorsemester im Studiengang Lehramt Sekundarstufe 1. Dank der Flexibilität der GMS konnte ich den theoretischen Teil meiner Arbeit, trotz der Pandemie, auch in der Praxis anwenden.

➔ Weiterlesen

Corona hat die Zusammenarbeit mit unseren Bildungspartnern deutlich erschwert. Dies betraf auch die Kooperation mit unserem Bildungspartner Veyhl aus Zwerenberg. Das normalerweise im Herbst stattfindende „Hubschrauberprojekt“ konnte einschränkungsbedingt nicht stattfinden.

➔ Weiterlesen