Anmeldung an unserer Gemeinschaftsschule

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

Liebe Eltern,

wir freuen uns, dass Sie sich mit Ihrem Kind für unsere Schule entschieden haben.

Bitte nehmen Sie bei einem Schulwechsel im laufenden Schuljahr Kontakt mit der Schulleitung auf.
Zur Anmeldung kommen Sie bitte im Sekretariat (z.Zt. im Container) vorbei und bringen Sie hierzu folgende Unterlagen mit:

  • Falls Ihr Kind den Schulbus benutzen soll, können Sie die Schülermonatskarten online unter www.vgc-schuelerabo.de beantragen. Bitte halten Sie für die Beantragung ein aktuelles digitales Passbild sowie die Bankverbindung der Erziehungsberechtigten mit IBAN und BIC für den Einzug des Eigenanteils an den Fahrkosten bereit.

  • Geburtsurkunde, diese kann nach Einsicht wieder mitgenommen werden.

  • Nachweis über die Impfung bzw. Immunität gegen Masern. Details gibt es im Elternbrief und im Infoblatt des Gesundheitsministeriums (hier wird auch das Ablesen im Impfpass erklärt).

  • Vollmacht des bei der Anmeldung nicht anwesenden Elternteils


Allgemeine Information zur Schulanmeldung!

Bei einer Schulanmeldung handelt es sich um eine Entscheidung, die für das Kind von erheblicher Bedeutung ist, so dass deshalb grundsätzlich das Einvernehmen beider Elternteile erforderlich ist. Wir bitten Sie darum, dass auf dem Formular der Schulanmeldung Ihres Kindes beide sorgeberechtigten Elternteile unterschreiben. Wenn das Sorgerecht nur bei einem Elternteil liegt, bitten wir Sie, uns ein offizielles Schreiben der entsprechenden Behörde vorzulegen bzw. eine Vollmacht des nicht anwesenden Elternteiles zur Schulanmeldung mitzubringen.

Eine persönliche Vorstellung des Kindes ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Schulleitungsteam
der Gemeinschaftsschule Neubulach

Broschüren und Info-Material

Wir haben hier die wichtigsten Informations-Materialien zusammengestellt. Einen umfassenden Überblick über unsere Konzeption gibt auf jeden Fall unsere Infobroschüre. Hier beschreiben wir - konkret auf Neubulach bezogen - wie wir die GMS-Konzeption umsetzen und die Vorgaben der Kultusverwaltung mit Leben füllen. Im Artikel "Corona und die schulischen Folgen" beschäftigen wir uns mit Konsequenzen aus dem Fernlernen für die Lern- und Unterrichtskultur an unserer Schule.

Die Informationsmaterialien des Ministeriums dagegen sind allgemeiner gehalten und treffen generell auf die Schulart Gemeinschaftsschule zu.

  • Infobroschüre GMS Neubulach 2019 Sekundarstufe
    Die Datei Infobroschüre_GMS_Neubulach_2019_kompr.pdf herunterladen
    ➔ Download
  • Corona und die schulischen Folgen für die Unterrichtskultur.pdf
    Die Datei Corona und die schulischen Folgen für die Unterrichtskultur.pdf herunterladen
    ➔ Download

Anmeldung an unserer Gemeinschaftsschule

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

Liebe Eltern,

wir freuen uns, dass Sie sich mit Ihrem Kind für unsere Schule entschieden haben.

In diesem Jahr findet die Schulanmeldung für Klassenstufe 5 vom 07.-10. März 2022 und für die Klassenstufe 1 am 14.+15.03.2022 statt und kann auchper Post oder Mail vorgenommen werden. Bitte beachten Sie: Bei einer Anmeldung per Mail müssen Sie uns Blatt 3&4 der Grundschulempfehlung trotzdem im Original vorbeibringen. Deshalb empfehlen wir die gesamte Anmeldung ausgedruckt und ausgefüllt bei uns in den Briefkasten zu werfen oder vorbei zu bringen.

Grundsätzlich ist es uns wichtig die Schulanmeldung coronakonform stattfinden zu lassen und nicht notwendige Kontakte zu reduzieren. Wenn Sie zur Anmeldung dennoch persönlich vorbeikommen möchten, oder aber wenn es Fragen oder Schwierigkeiten beim Ausfüllen der Unterlagen geben sollte, melden Sie sich bitte beim Sekretariat (07053 96860), damit wir einen Termin vereinbaren können.

Für die Anmeldung braucht es folgende Unterlagen:

  • Blatt 3&4 der Grundschulempfehlung im Original (für die Anmeldung in Klasse 5)

  • Bei Anmeldung per Mail oder per Post: Kopie oder Foto der Geburtsurkunde. Sollten Sie zur Anmeldung persönlich vorbeikommen, bringen Sie bitte das Original zur Einsicht mit.

  • Nachweis über die Impfung bzw. Immunität gegen Masern. Details gibt es im Elternbrief und im Infoblatt des Gesundheitsministeriums (hier wird auch das Ablesen im Impfpass erklärt). Bei Anmeldung per Mail oder per Post reicht eine Kopie oder ein Foto. Falls Sie persönlich vorbeikommen, reicht der Impfpass zur Einsichtnahme.

  • Falls Ihr Kind den Schulbus benutzen soll, können Sie die Schülermonatskarten online unter www.vgc-schuelerabo.de beantragen. Bitte halten Sie für die Beantragung ein aktuelles digitales Passbild sowie die Bankverbindung der Erziehungsberechtigten mit IBAN und BIC für den Einzug des Eigenanteils an den Fahrkosten bereit.

 

Allgemeine Information zur Schulanmeldung!

Bei einer Schulanmeldung handelt es sich um eine Entscheidung, die für das Kind von erheblicher Bedeutung ist, so dass deshalb grundsätzlich das Einvernehmen beider Elternteile erforderlich ist. Wir bitten Sie darum, dass auf dem Formular der Schulanmeldung Ihres Kindes beide sorgeberechtigten Elternteile unterschreiben. Wenn das Sorgerecht nur bei einem Elternteil liegt, bitten wir Sie, uns ein offizielles Schreiben der entsprechenden Behörde vorzulegen bzw. eine Vollmacht des nicht anwesenden Elternteiles zur Schulanmeldung mitzubringen.

Eine persönliche Vorstellung des Kindes ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Schulleitungsteam
der Gemeinschaftsschule Neubulach